Apfel-Karotten-Brei Mit Lamm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Erdäpfeln
  • 200 g Lammfleisch
  • 500 g Karotten
  • 500 g Kochäpfel
  • 1 EL Keimöl; oder 1 El Butter

Für 10 Breiportionen ab 5. Monat Lammfleisch ist sonderlich empfehlenswert, weil Schafe in der Regel artgerecht gehalten werden.

Das Vitamin C aus den Äpfeln erleichtert die Verarbeitung des Eisens aus dem Fleisch.

Erdäpfeln abspülen und in der Schale mit wenig Wasser in einen Kochtopf Form. aufwallen lassen und ca. 30 Min. gardünsten. In der Zwischenzeit das Lammfleisch wie Geschnetzeltes schneiden, dabei Fett und sehnige Teile entfernen. Karotten und Äpfel abspülen. Die Karotten reinigen, abschälen und grob zerkleinern. Das Fleisch in heissem Öl andünsten, ca. 0, 1 Liter Wasser sowie die Karotten dazugeben und beides gemeinsam weichdünsten. Äpfel abschälen und achteln. Nach ca. 15 Min. zum Fleisch und zu den Karotten Form und mitgaren, bis Karotten und Äpfel weich sind. Wenn nötig, ein kleines bisschen Wasser dazugeben.

Den Brei in 10 Portionen teilen, in Tiefkühlbeutel befüllen und einfrieren. Vor dem Essen einen Beutel aufschneiden, in der Mikrowelle erhitzen und so viel abgekochtes Wasser dazugeben, dass ein saftiger Brei entsteht. Entweder Butter beziehungsweise Keimöl unterziehen.

Tipp: Kennen Sie violette Karotten? Es handelt sich dabei um eine alte, sehr aromatische Sorte - verwenden Sie diese doch einmal zur Abwechslung!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfel-Karotten-Brei Mit Lamm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche