Apfel-Kalbstasche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Kalbsrückentranchen (*)
  • 2 Äpfel, feingewürfelt
  • 2 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Peporoni (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 2 EL Weisswein
  • 125 ml Apfelsaft
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 3 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Rosmarin (Zweig)

(*) Aus aktuellem Anlass verwendete Vincent in der Sendung Hähnchenbrust! Die Äpfel in Butter mit den Schalotten, der Peporoni und dem Knoblauch braun rösten. Den Rosmarin sehr klein hacken und ebenso in die Bratpfanne Form. Mit Weisswein löschen und reduzieren.

Die Kalbsrückentranchen horizontal in der Mitte einkerben, aber nicht ganz durchschneiden. Das Fleisch aufklappen und zwischen einem Gefrierbeutel sehr dünn plattieren.

Auf die eine Fleischhälfte die Apfelfüllung Form, die Oberseite des Fleisch darüber klappen, die Ränder gut glatt drücken und bei kleinem Feuer auf beiden Seiten je vier Min. schonend rösten.

Das Fleisch herausnehmen und am Herdrand noch ein wenig ziehen.

Den Bratensatz mit Apfelsaft und Balsamicoessig lösen und mit ein wenig Butter binden.

Zuspeise: Rosmarinkartoffeln (=>gesondert Rezept)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfel-Kalbstasche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche