Apfel-Joghurt-Dessert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Äpfel (geschält)
  • 240 g Joghurt (1,5 % Fett)
  • 4 Blatt Gelatine (weiß)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 4 EL Apfelsaft (ungesüßt)
  • Zimt

Für das Apfel-Joghurt-Dessert zunächst das Joghurt mit dem Zitronensaft und dem Zimt glatt rühren. Anschließend die Äpfel raspeln und zum Joghurt geben.

Die Gelatine einweichen und bei schwacher Temperatur zerrinnen lassen. Etwa 1 EL der Joghurt-Apfelmasse zur aufgelösten Gelatine geben. Die Gelatine in die übrige Joghurt-Apfel-Masse einrühren. Alles zusammen nachwürzen und in die kalt ausgespülten Förmchen füllen. Das Apfeljoghurt nun für einige Stunden oder über Nacht kaltstellen.

Vor dem Servieren das Apfel-Joghurt-Dessert auf einen Glasteller stürzen und ein wenig Apfelsaft darüberleeren.

Tipp

Sie können zum Apfel-Joghurt-Dessert auch frische oder karamellisierte Apfelspalten servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Apfel-Joghurt-Dessert

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 11.08.2015 um 10:06 Uhr

    klingt gut, bitte aber die Überschrift richtig stellen. Danke

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche