Apfel-Hirse-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Hirse
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Wasser
  • 4 Eier
  • 4 EL Honig
  • 50 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 0.5 Zitrone (Saft und Schale)
  • 400 g Äpfel; am besten säuerliche
  • Fett (für die Form)

Hirse mit Zimt, Milch und Wasser in einen Kochtopf Form, zum Kochen bringen und bei schwacher Temperatur zirka 7-8 min auf kleiner Flamme sieden. Herdplatte ausschalten und weitere 10-15 min ausquellen.

Etwas auskühlen.

Die Eier trennen. Dotter mit Saft einer Zitrone, Honig, Nüssen und Schale durchrühren.

Das Kerngehäuse der Äpfel entfernen, Äpfel vierteln und reiben.

Die Ei-Nuss-Menge gemeinsam mit den geraspelten Äpfeln unter die Hirse heben.

Die Eiweisse steif aufschlagen und unter die Hirsemischung heben.

Die gesamte Menge in eine gefettete Gratinform Form und bei 175 °C im Backrohr in etwa 25-30 Min. backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Apfel-Hirse-Auflauf

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 10.06.2014 um 08:01 Uhr

    muss ich probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche