Apfel-Erdapfel-Salat mit Salami

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die gekochten Erdäpfeln von der Schale befreien, abkühlen und in ungefähr 5 mm dicke Scheibchen schneiden. Das Butterschmalz in einer Bratpfanne erhitzen, die Erdapfel darin goldbraun rösten. Die Schalottenwürfel und den Knoblauch beifügen und ein wenig mitbraten. Die Paprikas von der Schale befreien, entkernen, würfeln, zu den Erdäpfeln Form und einmal mitschwenken.

Die Äpfel von der Schale befreien, entkernen und würfeln. Die Salami ebenfalls würfeln und beides in eine geeignete Schüssel Form. Das Angebratene beifügen. Die Petersilie hinzufügen, mit Weissweinessig, klare Suppe und Walnussöl einmarinieren und mit Salz und Chili aus der Gewürzmühle nachwürzen.

.html

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Apfel-Erdapfel-Salat mit Salami

  1. Francey
    Francey kommentierte am 14.02.2016 um 16:18 Uhr

    ist kein Blattsalat

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 16.02.2016 um 16:08 Uhr

      Lieber Francey, danke für den Hinweis. Wir haben den Fehler bereits ausgebessert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche