Apfel-Erdapfel-Puffer Mit Specksauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 1 Apfel (Boskop)
  • 2 Eidotter
  • 30 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 1 EL Haselnüsse (gemahlen)
  • Salz
  • 3 EL Butterschmalz
  • 1 Schalotte
  • 50 g Speck (gewürfelt)
  • 250 ml Rindsuppe
  • 0.5 Bund Blattpetersilie
  • 1 Teelöffel Mehlbutter (weiche Butter und Mehl zu selben Teilen gemischt)

Die Erdäpfeln und Apfel abschälen und fein raspeln. In ein Küchentuch Form und gut auspressen, sodass eine trockene Menge entsteht.

Eidotter, Parmesan und Haselnüsse unter die Kartoffel-Masse Form, mit Salz nachwürzen.

In eine heisse Bratpfanne mit 2 El Butterschmalz mit einem EL die Kartoffel-Masse Form, ein klein bisschen platt drücken und von beiden Seiten goldbraune Puffer zu Ende backen. Anschliessend auf Küchenpapier abtrocknen.

Für die Sauce Schalotte abschälen, in feine Würfel schneiden. In einer heissen Bratpfanne mit 1 El Butterschmalz die Schalotte anschwitzen, Speck dazugeben, kurz anbraten und mit klare Suppe löschen, ca. 5 Min. machen. Petersilie wachen, abtupfen und klein hacken. Die Sauce mit Mehlbutter binden, Petersilie einrühren und nachwürzen.

Kartoffelpuffer mit der Specksauce anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfel-Erdapfel-Puffer Mit Specksauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche