Apfel-Crêpes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Crêpes-Teig:

  • 150 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • Msp. Salz
  • Msp. Backpulver
  • 0.5 Orange (abgeriebene Schale)
  • 0.5 Zitrone (Schale davon)
  • Butter (zum Ausbacken)

Füllung:

  • 3 Äpfel, bevorzugt Jamba
  • 3 EL Zucker
  • 100 ml Apfelsaft
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 3 EL süsses Schlagobers
  • Calvados zum Flambieren
  • 1 Teelöffel Honig

Für den Teig alle Ingredienzien herzhaft durchrühren - Eier und Milch sollten Raumtemperatur haben - 20 min ruhen.

Äpfel von der Schale befreien, entkernen, in Scheibchen schneiden und leicht mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Zucker zum Karamelisieren in einen Stieltopf Form. Zucker zerrinnen lassen, ein wenig rühren dabei - den Kochtopf nicht verlassen, brennt leicht an. Wenn der aufgelöste Zucker eine hellbraune Farbe hat, mit Apfelsaft und Wein löschen. Dann dampft es, der Zucker wird steinhart und löst sich dann nochmal auf. Dann die Hälfte der Äpfel dazu, mit Honig nachwürzen und 5 bis 6 min leicht wallen. Die Äpfel sollen zu einem leichten Püree verkochen - dann die andere Hälfte frische Äpfel dazu. Nur ziehen, mit Schlagobers verfeinern, und fertig ist eine köstliche Apfelfüllung.

Daraufhin die Crêpes ausbraten - auf einen Teller Form - Apfelfüllung in der Crêpes-Mitte plazieren und mit erhitztem Calvados beziehungsweise Orangenlikör flambieren. Viel Spass! Jamba ist die ideale Apfelsorte für die Füllung - leicht säuerlich, zerfällt recht rasch und hat ein einzigartiges Aroma. Wer keinen Jamba bekommt, nimmt eine andere Sorte, die vielleicht ein wenig länger leicht wallen muss.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Apfel-Crêpes

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 29.12.2015 um 21:04 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. Leben
    Leben kommentierte am 20.06.2015 um 05:54 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche