Apfel Chutney - mit Pfirsichen und Marillen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Saure Kochäpfel abgeschält, geputzt
  • Grob gewürfelt
  • 110 g Pfirsiche
  • 110 g Getrocknete Marillen alle grob geschnitten
  • 50 g Rosinen
  • 6 Knoblauchzehen abgeschält und püriert
  • 1 Gut 5cm-Stück Ingwer abgeschält und sehr fein
  • Geraspelt
  • 400 ml Weissweinessig
  • 385 g Kristallzucker, sehr fein oder evtl. Staubzucker
  • 2 Teeloef. Salz
  • 1 Teeloef. Cayennepfeffer Masse anpassen , nach Lust und Laune und
  • Gewuenschter Schärfe

Alle Ingredienzien in einem rostfreien Kochtopf vermengen und aufwallen lassen. Auf kleine mittlerer Temperatur zurückstellen und für dreissig Min. ziemlich heftig auf kleiner Flamme sieden, bis eine dicke marmeladenartige Konsistenz der Menge erreicht ist. Dabei umrühren, damit es nicht ansetzt und die Temperatur gemächlich reduzieren.

Das Chutney abkühlen und in Porzellangefässen beziehungsweise Gläsern abgefüllt und zugebunden an einem abkühlen Ort behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfel Chutney - mit Pfirsichen und Marillen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche