Apfel-Calvados-Gelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1500 g Äpfel (säuerlich)
  • 1 Zimt (Stange)
  • 4 Gewürznelken
  • 1 Zitrone davon die Schale davon der Saft
  • 1000 g Gelierzucker (1:1)
  • 4 EL Calvados
  • Ersatzweise: Weinbrand
  • Babyäpfel; Glas
  • 500 ml Wasser ((1))
  • 750 ml Saft (2)

Äpfel spülen, Stiele und Blüten entfernen. Äpfel samt Kerngehäuse in Spalten schneiden und in einen großen Kochtopf Form.

Zitronenschale, Zimt, Nelken und Wasser (1) hinzufügen. Erhitzen und fünfzehn bis zwanzig Minuten kochen.

Sieb mit einem Mulltuch ausbreiten und die Apfelmasse hineingeben. Ablaufenden Saft auffangen. Saft (2) abmessen. Abkühlen.

Saft mit Saft einer Zitrone und Gelierzucker durchrühren. Erhitzen und ungefähr 4 min blubbernd machen. Calvados hinzufügen. Heiss in vorbereitete Gläser befüllen, vielleicht Babyäpfel einfüllen. Gläser auf der Stelle verschließen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfel-Calvados-Gelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche