Apfel-Brombeer-Streuselkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für den Apfel-Brombeer-Streuselkuchen Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Die Eier nach und nach unterrühren. Mehl, Pudding- und Backpulver vermischen und unterrühren.

Den Teig in eine befettete Springform streichen. Gezuckerte Brombeeren und Äpfel darauf verteilen. Zutaten für Streusel mit Knethaken oder Händen zu einem krümeligen Teig verarbeiten und gleichmäßig darüber streuen.

Bei 180 °C ca. 50 Minuten backen.

Tipp

Der Apfel-Brombeer-Streuselkuchen ist mit frischen Brombeeren aus dem Garten natürlich am besten. Der Kuchen kann beliebig mit anderen Obstsorten gemacht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 7 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare14

Apfel-Brombeer-Streuselkuchen

  1. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 10.12.2015 um 22:56 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. mona0649
    mona0649 kommentierte am 18.09.2015 um 20:03 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 18.09.2015 um 13:23 Uhr

    Gefällt mir so gut, dass ich ihn zum WE ausprobiere!

    Antworten
  4. SandRad
    SandRad kommentierte am 18.08.2015 um 10:06 Uhr

    klingt aber sehr gut :)

    Antworten
  5. KarinD
    KarinD kommentierte am 15.08.2015 um 23:33 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche