Apfel Bachis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Äpfel
  • 2 Orangen
  • 50 g Zucker
  • 500 ml Milch
  • 5 Eier
  • 2 EL Mehl (gehäuft)
  • 2 EL Weisswein
  • 2 EL Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 125 g Butter
  • Zucker
  • Zimt

Der Apfel Bachis kommt aus der Schweiz und ist mehr als ein Palatschinken. Ein super Palatschinken nämlich. Einer für die gesamte Familie. Jeder bekommt ein Viertel.

Äpfel von der Schale befreien und würfelig schneiden. Orangenschale abraspeln. Orangen von der Schale befreien und ebenfalls würfelig schneiden. Mit den Äpfeln vermengen, mit Zucker überstreuen. Aus Mehl, Eiern, Milch, Vanillezucker, Zucker, Weisswein, abgeriebener Zitronen- und Orangenschale einen Teig rühren. Äpfel- und Orangenwürfel unterziehen. Butter in einer großen Bratpfanne erhitzen.

Menge hinzufügen. In ca. 10 min Unterseite goldgelb backen.

Wenden. Zweite Seite ungefähr 5 Min. backen. Mit Zucker und Zimt überstreuen. In vier Portionen teilen.

Menü 1/44

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Apfel Bachis

  1. Leben
    Leben kommentierte am 17.06.2015 um 04:39 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche