Antipasto mit Spinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 g Weinbeeren
  • 1000 g Spinat
  • 4 Knoblauchzehen
  • Petersilie
  • 2 EL Olivenöl ((1))
  • 3 EL Olivenöl ((2))
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Balsamicoessig

Die Weinbeeren in lauwarmem Wasser ausquellen. Den Spinat abspülen, erlesen und die groben Stiele entfernen. Knoblauch und Petersilie klein hacken.

Die Weinbeeren gut abrinnen. In einer großen Bratpfanne Olivenöl (1) erhitzen. Weinbeeren und Knoblauch andünsten. Den Spinat tropfnass beigeben und unter Wenden zusammen fallen.

Mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen und die Bratpfanne von dem Küchenherd nehmen. Petersilie, Olivenöl (2) und Aceto Balsamessig unter den Spinat vermengen und bei geschlossenem Deckel ziehen.

Lauwarm oder evtl. abgekühlt zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Antipasto mit Spinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche