Anismilch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Rosinen
  • 2 Esslöffel Anissamen
  • 225 ml Wasser
  • 25 g Pistazien
  • 575 ml Milch
  • 1/2 Teelöffel Kardamom (gemahlen)
  • 4 Esslöffel Honig

Für die Anismilch die Rosinen in Wasser eiweichen.

Die Anissamen 5 min in einem Kochtopf mit 425 ml Leitungswasser kochen, anschließend die Temperatur reduzieren und 10 min weiter leicht kochen lassen.

Die Pistazien, die abgetropften Rosinen, den Kardamom und die Milch mixen und zur Seite stellen.

Das Aniswasser durchsieben und den Honig hineinrühren. Das Wasser in die Milchmischung  füllen.

Gut durchmixen und kühl stellen.

Die Anismilch mit einem kleinen Zweig frischer Minze dekorieren und kalt servieren.

Tipp

Für die Zubereitung der Anismilch können Sie statt Milch auch nur Wasser verwenden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Anismilch

  1. Leben
    Leben kommentierte am 15.06.2015 um 05:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 26.07.2014 um 11:28 Uhr

    Das klingt sehr interessant und lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche