Anis-Zimt-Espuma

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 EL Anissaat
  • 4 EL Honig
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 180 ml Weisswein
  • 3 Blatt Gelatine (weiss)
  • 250 g Joghurt (3, 5 %)
  • 125 ml Schlagobers
  • 50 g Staubzucker

1. Zitronenschale abraspeln und Zitrone ausdrücken. Honig erwärmen und aufschäumen. Zimt, Vanille, Anis, Weisswein, Zitronenschale- und Saft dazugeben. Alles bei mittlerer Hitze auf 125 ml kochen.

2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Schlagobers und Staubzucker durchrühren. Gelatine auspressen und im eingekochten Anis-Zimt-Bratensud zerrinnen lassen. Joghurtmasse zum Anis-Zimt-Bratensud Form und durchrühren. Durch ein feines Küchensieb in die Gourmet-Whip-Flasche befüllen. Nacheinander 2 isi Sahnekapseln aufschrauben, herzhaft schütteln und 3 Stundenin den Kühlschrank stellen.

3. Mit einem Orangensalat beziehungsweise Obstsalat und Vanilleeis zu Tisch bringen.

99/index. Html

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Anis-Zimt-Espuma

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche