Anis-Schneeflocken mit Bourbon-Vanille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 125 g Butter (weich)
  • 50 g Staubzucker
  • 1 EL Staubzucker (eventuell mehr)
  • 60 g Mehl
  • 125 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Pk. Vanillezucker (Bourbon)
  • 1 EL Anis (gemahlen)
  • Pergamtenpapier

Zubereitungszeit:

  • 45 Min. + Wartezeit

Vitalinfo:

Butter und 50 g Staubzucker mit den Quirl des Handrührgeräts kremig rühren. Mehl und Maizena (Maisstärke) daraufsieben. Vanillezucker, Anis und 1-2 El eiskaltes Wasser dazugeben und mit den Knethaken des Handrührgeräts glatt zusammenkneten. Zugedeckt ca. 30 Min. abgekühlt stellen.

Backrohr vorwärmen (E-Küchenherd 175 Grad /Umluft 150 Grad /Gas: Stufe 2). Ein Backblech mit Pergamtenpapier ausbreiten. Aus dem Keksteig 40 kirschgrosse Kugeln formen. Dabei 1/2 auf das Backblech setzen und mit einer Gabel leichte Rillen eindrücken. Im heissen Herd 12-15 Min. backen.

Übrige Kugeln bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen und ebenso backen. Fertige Kekse abkühlen. Mit 1-2 El Staubzucker dick bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Anis-Schneeflocken mit Bourbon-Vanille

  1. tinti
    tinti kommentierte am 19.10.2015 um 18:27 Uhr

    nett

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 14.12.2014 um 13:35 Uhr

    Nun weiß ich, warum Kinder Schnee essen......

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche