Anguilla alla griglia - gegrillter Aal

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 md Aal; knapp 1kg
  • Pfeffer
  • Salz (grob)
  • Öl; für den Bratrost
  • 2 Zitronen; achteln

Abgeschrieben von:

  • Arthur Heinzmann im Mai 1997

Ein so fetter Fisch wie der Aal verträgt es prächtig, über scharfer Glut gegrillt zu werden. Dabei tropft überflüssiges Fett heraus und sorgt für saftiges Fleisch. Die Haut wird kross und kross und auf diese Weise zur Delikatesse.

Den Aal bereits von dem Händler ausnehmen und in fingerlange Stückchen schneiden, jedoch nicht häuten. Über Holzkohlenglut auf den eingeölten Bratrost rundherum grillen, bis das Ganze kross wirkt. Gleich am Anfang mit Pfeffer würzen, erst später mit Salz würzen.

Mit Zitronenachteln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Anguilla alla griglia - gegrillter Aal

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche