Angemachter Paglietta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Paglietta ersatzweiser junger Brie
  • 100 g Junger Pecorino
  • 200 g Topfen (mager)
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Rucola
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 sm Zucchini # 200 g
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • 250 g Paradeiser

von dem Paglietta die Rinde entfernen. Den Pecorino fein raspeln. Paglietta, Pecorino und Topfen mit einer Gabel zerdrücken und mit Pfeffer würzen. Rucola abspülen und trockenschleudern. Knoblauch schälen und in schmale Scheibchen schneiden.

Zucchini reinigen, abspülen, in halbzentimeterdicke Scheibchen schneiden und in 2 Portionen mit jeweils 2 El Olivenöl ungefähr 5 Min. bei mittlerer Hitze von beiden Seiten rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In den letzten zwei Min. den Knoblauch dazugeben.

Paradeiser abspülen und in Scheibchen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und vorsichtig mit den Zucchini vermengen. Mit dem Rucola auf einer Platte anrichten. Mit dem angemachten Weichkäse zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Angemachter Paglietta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche