Andreas Apfelkuerbiskompott mit Knusperhaube

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Geraspelte Äpfel
  • 200 g Geraspelter Kürbis
  • 200 g Haferflocken (blütenzart)
  • 3 EL Zucker
  • 100 g Butter (flüssig)

Sauce:

  • 500 ml Erkaltete Vanillesauce
  • 1 Tasse Schlagobers (geschlagen)

Die geraspelten Früchte gut miteinander mischen und in eine Gratinform geben. Haferflocken, Zucker und Butter gut miteinander mischen und darüber gleichmässig gleichmäßig verteilen. Die geben im Backrohr bei 200 °C cirka 15 Min. kurz überbacken. In der Zwischenzeit das Schlagobers unter die Vanillesauce heben.

Den Kompott noch warm mit der kalten Sauce zu Tisch bringen! Verwendete Sorte: Sucrine de Berry (Moschata). Hierzu eignen sich alle Muskattypen sehr gut, die zu dem guten Wohlgeschmack auch noch eine ausdrucksvolle Farbe haben.

Weinempfehlung: Servieren Sie hierzu einen leichten, fruchtigen Weisswein! Passt großartig!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Andreas Apfelkuerbiskompott mit Knusperhaube

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche