Anchoviseier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Eier (hartgekocht)
  • 2 EL Anchovispaste
  • Zitronen (Saft)
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Majo
  • Pfeffer

Zum Garnieren:

  • 1 Anchovis (Filet)
  • Paprika, eingelegt
  • Kapern
  • Oliven (gefüllt)
  • Pistazien (gehackt)
  • Petersilie
  • Dillspitzen

Eier mit einem scharfen Küchenmesser halbieren. Unter gradgeschnitten, damit sie auf der Platte stehen bleiben. Eidotter herauslösen. Mit Anchovispaste, Saft einer Zitrone, cremig gerührter Butter, Majo und Pfeffer gut durchrühren. In den Spritzbeutel befüllen. Auf die Eihälften spritzen. Garnieren mit gerollten oder in Streifchen geschnittenen Kapern, Anchovisfilets, Paprikastreifen, in Scheibchen geschnittenen Oliven, Trüffeleckchen und Pistazien. Ausserdem mit Petersilie und Dillspitzen. Auf einer Platte anrichten. Zubereitung: eine halbe Stunde

Wann anbieten:

Büfett noch interessanter. Menü 1/36

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Anchoviseier

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche