Anchoiade / Sardellencreme Auf Baguette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 15 Sardellenfilets; aus dem Glas
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2.5 Teelöffel Kapern
  • 100 ml Olivenöl (kaltgepresst)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Baguette

Die Sardellenfilets unter kaltem Wasser abbrausen und mit Küchenrolle abtrocknen. Den Knoblauchzehe schälen und grob hacken.

Die Sardellenfilets in einem hohen Rührbecher Form. Den Knoblauch, die Kapern, ein klein bisschen Pfeffer sowie das Öl zufügen.

Alles mit einem Mixstab kurz durchrühren, so dass eine glatte Krem entsteht. Die Sardellencreme mit ein wenig Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Das Baguette in schmale Scheibchen schneiden, im Toaster rösten und zu der Sardellencreme anbieten.

Tipp: Das Backrohr auf 240 °C vorwärmen. Die Sardellencreme auf die Brotscheiben aufstreichen und auf mittlerer Schiene etwa 5 min überbacken. Heiss zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Anchoiade / Sardellencreme Auf Baguette

  1. Leben
    Leben kommentierte am 12.06.2015 um 05:10 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche