Ananassahnetorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Biskuit:

  • 5 Eidotter und Eiklar
  • 150 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Geh. Tl Backpulver
  • 150 g Mehl
  • Aprikosenkonfitüre

Füllung:

  • 750 ml Schlagobers
  • 2 md Dosen Ananas
  • 2 Pk. Gelantine (weiß)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Biskuitrolle und - boden:

Eidotter cremig aufschlagen, Zucker und Vanillezucker dazugeben. Eiklar steif aufschlagen und unter die cremige Menge heben. Das mit Backpulver gemischte Mehl darüber sieben und alles zusammen vorsichtig unter die Eigelbcreme ziehen.

2/3 des Teiges auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech aufstreichen und bei 200 Grad zirka 12 min backen. Restlichen Teig auf dem Boden einer Tortenspringform backen (ca. 6 min).

Die Biskuitplatte mit Zucker überstreuen und auf ein Küchentuch stürzen, vorsichtig einrollen. Nach kurzem Abkühlen auswalken, mit Marmelade bestreichen und nochmal einrollen.

Füllung:

Schlagobers steif aufschlagen, Ananasstücke mit Saft einfüllen und die aufgelöste Gelantine noch warm unterziehen.

Die Biskuitrolle in 1 cm Streifchen schneiden, den Rand der Tortenspringform ausbreiten, die Füllung einfüllen und mit den übrigen Rollen überdecken. Torte abgekühlt stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Ananassahnetorte

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 26.05.2015 um 11:28 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche