Ananas-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 4 Eier
  • 5 EL Wasser (heiss)
  • 125 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Mehl
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 2 Teelöffel Backpulver

Füllung:

  • 1 Becher Ananas
  • 3 EL Ananaskonfitüre, gehäuft
  • 600 ml Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 Pk. Sahnesteif
  • 100 g Raspelschokolade Vollmilch

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Eier trennen, Eidotter und Wasser cremig aufschlagen. Zucker und Vanillezucker einrieseln und derweil weiterrühren, bis die Krem hellgelb ist. Eiklar und Salz zu steifem Eischnee aufschlagen, unter die Eigelbmasse ziehen. Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver vorsichtig unterziehen. Boden einer Tortenspringform mit Pergamtenpapier ausbreiten.

Im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C 30 bis 35 min backen.

Nach dem Erkalten zweimal durchschneiden.

Die drei Böden mit jeweils 1 El Ananassaft tränken. Den untersten Boden gleichmässig mit Ananas-Marmelade bestreichen.

Das Schlagobers aufschlagen, Vanillezucker und Sahnesteif dazugeben.

Schlagobers in drei Portionen teilen. 1. Einheit auf die Marmelade aufstreichen, den 2. Boden drauflegen und ein klein bisschen glatt drücken. Die kleingeschnittenen Ananasstückchen - bis auf 12 Stück - unte die 2. Einheit Schlagobers heben, auf dem Boden gleichmässig gleichmäßig verteilen. Mit dem dritten Boden bedecken und glatt drücken. Mit restlicher Schlagobers bestreichen und mit Raspelschokolade und Ananasstückchen verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Ananas-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche