Ananas-Souffle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ananas, in Scheibchen geschn.
  • Eventuell auch aus der Dose
  • 6 Zwiebackscheiben
  • Butter (für die Form)
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 4 Eier
  • 50 g Zucker
  • 200 g Joghurt (natur)

Ananas von dem Äusseren befreien und in Scheibchen schneiden bzw. (bei Ananas aus der Dose) Ananas abrinnen.

Eine gefettete, mit Zucker ausgestreute Form mit Zwieback ausbreiten. Darauf die Ananas Form.

Maizena (Maisstärke) mit Backpulver vermengen und durchsieben. Die Eier trennen. Eidotter mit Zucker cremig aufschlagen, Maizena (Maisstärke) und Joghurt unterziehen. Eiklar zu steifem Eischnee aufschlagen, ebenfalls unterziehen. Die Menge auf der Ananasschicht verstreichen und mit Zucker überstreuen.

Das Souffl, im 200 °C heissen Herd auf der untersten Schiene ungefähr 35 Min. backen. Sofort zu Tisch bringen.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ananas-Souffle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche