Ananas-Sorbet mit Chili

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1050 ml Wasser
  • 100 g Zucker
  • 1 Orange bzw. rote Chilis, in Ringen, entkernt (vielleicht mehr)
  • 6 Basilikum- bzw. Pfefferminzblätter (vielleicht mehr)
  • 1 Reife kleine Ananas, abgeschält, gewürfelt (ca. 500 g)
  • 1 Limette (abgeriebene Schale und Saft)
  • Basilikum- oder evtl. Pfefferminzblätter für die Garnitur

Vorbereiten: Wasser, Zucker und Chilis gemeinsam aufwallen lassen, 5 min leicht wallen, von der Platte ziehen. Küchenkräuter dazugeben, bei geschlossenem Deckel abkühlen, absieben.

Sorbetmasse: Ananas mit der Limettenschale und dem Saft zermusen, mit dem Zuckersirup vermengen.

Gefrieren: Ca. 3-4 Stunden gefrieren, jede Stunde mit dem Schwingbesen gut verrühren.

Servieren: Gefrorenes Sorbet ein klein bisschen antauen, im Mixerglas rühren, bis die Menge milchig-weiß und geschmeidig ist (mit einer Gabel ein paarmal vermengen). Kurz gefrieren, bis das Sorbet formbar ist. Kugeln formen, auf der Stelle zu Tisch bringen bzw. bis zum Anrichten auf einem mit Frischhaltefolie belegten Backblech bei geschlossenem Deckel im Tiefkühler behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ananas-Sorbet mit Chili

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche