Ananas-Schokokuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 Butter (weich)
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 300 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver (gestrichen)
  • 50 g Kakao
  • 5 EL Milch
  • Fett (für die Form)
  • 200 g Ananas (aus der Dose)
  • 200 g Marzipan

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Butter, Zucker und Salz cremig aufschlagen. 4 Eier nach und nach unterziehen.

Mehl mit Backpulver und Kakao vermengen, mit der Milch zur Eiermasse Form. Alles zu einem glatten Teig durchrühren.

Eine Kastenform (30 cm Länge) fetten. Die Hälfte des Teiges in die Form Form.

Ananas in Stücke Form und auf Küchenrolle legen.

Marzipan mit dem übrigen Ei zusammenkneten, Ananas unterziehen. In die Form Form, andere Teighälfte daraufgeben.

Mit einer Gabel eine Spirale durch den Teig ziehen.

Auf der 2. Leiste von unten in den 175 °C heissen Backrohr schieben und 50 bis 60 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Ananas-Schokokuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche