Ananas-Pancakes im Kokosmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Ananas-Pancakes die Kokosmilch aufkochen, 1 Prise Salz und die Hälfte vom Grieß einrühren, bei milder Hitze ausquellen lassen. Schlagobers mit Vanillezucker steif schlagen und kalt stellen.

Ananas in Scheiben schneiden, schälen und den Strunk herausschneiden. Das Ei und 3 EL Staubzucker schaumig schlagen, mit 3 EL Kokosraspeln unter die Grießmasse rühren.

Die Ananasscheiben mit Küchenpapier sorgfältig trocken tupfen. Den restlichen Grieß auf einen Teller geben, die Ananasscheiben zuerst in Grieß wenden, dann von beiden Seiten in den Grieß-Kokosteig drücken.

In einer unbeschichteten Pfanne Palmfett erhitzen und die Ananasscheiben bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2 Minuten goldbraun braten.

Die Pancakes mit Schlagobers auf Tellern anrichten, mit Kokosraspeln und Staubzucker bestreuen.

Tipp

Mit Vanilleeis sind die Ananas-Pancakes noch verführerischer.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Ananas-Pancakes im Kokosmantel

  1. Leben
    Leben kommentierte am 09.06.2015 um 04:38 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche