Ananas-Marzipan-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 0.2 kg Marzipanrohmasse
  • 0.175 kg Butter
  • 0.15 kg Zucker
  • 1 Packg. Vanillin-Zucker
  • 3 Eier (mittelgross)
  • 0.2 kg Weizenmehl (Type 405)
  • 0.1 kg Haferflocken (blütenzart)
  • 2 Teelöffel Backpulver; ein klein bisschen weniger
  • 0.2 kg Ananas; in Scheibchen aus der Dose
  • Fett (für die Form)
  • Haferflocken zum Ausstreuen der For

Guss:

  • 1 Pckg. Kuchenglasur, Schoko

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Marzipan und Butter zu einer geschmeidigen Menge vermengen. nach und nach Zucker, Vanillinzucker und die Eier dazufügen. Mehl, Haferflocken und Backpulver vermengen, esslöffelweise unter den Teig aufrühren. Ananasringe abrinnen lassen, in Stückchen kleinschneiden und unter den Teig heben. Eine Kastenform (300 mm) einfetten und mit Haferflocken ausstreuen, den Teig hineingeben und bei 190 Grad , untere Leiste, etwa 60 bis 70 min backen.

Die Kuchenglasur im Wasserbad flüssig werden lassen und den erkalteten Kuchen damit überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ananas-Marzipan-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche