Ananas-Käse-Raclette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kleine Ananas ( a ca. 600 g) oder evtl. Dosen-Ananas
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 EL Kirschwasser
  • 1 Salz
  • 50 g Kokosraspel
  • 200 g Jungen Gouda-Käse
  • Zimt (Pulver)

Die Ananas abschälen, in gleichmässig dicke Scheibchen schneiden und aus den Scheibchen den harten Kern entfernen.

Dosenware abrinnen.

Die Ananasscheiben in Stückchen zerteilen und auf einer Platte anrichten.

Die Schoko in Stückchen zerbrechen und in eine ausreichend große Schüssel Form, zu Tisch bringen.

Das Schlagobers schlagen, mit dem Kirschwasser und dem Salz sowie den Kokosraspeln vermengen und extra anrichten.

Den Gouda in Scheibchen, dann in Stückchen von ca. 3x3 cm schneiden und ebenfalls anrichten.

Jeder legt nun ein klein bisschen Schoko in die Mitte seines Raclette- Pfännchens, aussen herum Ananasstücke, darauf ein paar Käsescheiben, nach Wahl mit Zimt würzen.

Zu guter Letzt kommt je Einheit ein EL der Kokossahne darauf, in das Raclettegerät Form und warten, bis der Käse geschmolzen ist.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ananas-Käse-Raclette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche