Ananas in Rum, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Mittlere, frische Ananas
  • 350 g Kristallzucker
  • 2 Vanillezucker
  • 40 g Ingwer (Knolle)
  • 500 ml Weisser Rum (Bacardi o.ae.)

Ananas dick von der Schale befreien, harten Kern entfernen und Frucht - fleisch kleinwürfelig schneiden.

Ingwerwurzel von der Schale befreien, in hauchdünne Scheiben schneiden, mit den Ananaswürfeln vermengen und in ein verschliessbares 2-l-Einmachglas befüllen.

Über die Früchtemischung nun erst mal Vanillezucker und Zucker streuen und dann mit dem Alkohol begießen bis das Ganze gut bedeckt ist.

Glas verschlossen im Kühlschrank behalten und täglich 1 x stürzen, bis sich aller Zucker restlos gelöst hat. Nach zirka 3 Monaten ist das Getränk fertig und kann durchge- seiht werden.

Der Ananaslikör hält sich bei sachgemässem Gebrauch mindes- tens 8 Monate.

Die Ananasstücke eignen sich für Topfen-Desserts, als Grundstock für Longdrinks oder zum Auffüllen mit Sekt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ananas in Rum, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche