Ananas Im Cocosbackteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Frische Ananas (auch: Ananasscheiben aus der Dose)

Teig:

  • 150 g Mehl
  • 125 ml Cocosmilch
  • 10 ml Bier
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • Frittierfett, zum Ausbacken

Die Ananas abschälen und in 1 cm dicke Scheibchen schneiden.

Die Eier trennen. Das Eiklar mit dem Zucker zu Schnee aufschlagen.

Die übrigen Ingredienzien miteinander durchrühren. Anschliessend den Schnee vorsichtig durchmischen.

Die Ananas mit einem Holzspiess auf beiden Seiten durch den Teig ziehen und im heissen Fett goldbraun backen.

Kurz auf Küchenpapier abrinnen und nach Wunsch mit Cocosraspeln und Vanilleeis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Ananas Im Cocosbackteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche