Ananas-Fisch-Kochtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Seelachsfilet, in mund gerechten Stücken
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Jungzwiebel (gehackt)
  • 2 lg Knoblauchzehe (gehackt)
  • 250 g Krabbenfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.25 Teelöffel Anissamen
  • 0.25 Teelöffel Kurkuma (gemahlen)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Teelöffel Orangenschale (unbehandelt, abgerieben)
  • 0.5 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 6 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 3 EL Sherry (trocken)
  • 2 EL Sojasosse
  • 250 g Ungesüsste Ananasstücke, frisch bzw. aus der Dose, abgetropft

Fisch, Öl, Frühlingszwiebeln und Knoblauch in einer großen Backschüssel mischen und bei geschlossenem Deckel 3-4 Min. bei 100% gardünsten.

Salz, Pfeffer, Krabben, Kurkuma, Lorbeergewürz, Anis, Orangenschale und Cayenne-Pfeffer zufügen. 250ml kochendes Wasser hinzugießen. Umrühren und das Ganze bei geschlossenem Deckel 2-3 Min. bei 100% erhitzen.

Die Maizena (Maisstärke) im Sherry und der Soja-Soße zerrinnen lassen und an den Eintopf Form. 2-3 Min. bei 100% heiß und dicklich werden. Dabei jede Min. Einmal umrühren. Die Ananasstücke zufügen und alles zusammen bei geschlossenem Deckel noch 2-3 Min. bei 100% erhitzen.

Mit Langkornreis zu Tisch bringen.

Vorbereitung.: 9 min

Stehzeit....: keine

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Ananas-Fisch-Kochtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche