Amuse-bouche mit Kaki

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stück Kaki (oder Sharonfrüchte)
  • einige Scheiben Parmaschinken
  • Trauben (weiß)
  • 1 Stück Brie
  • 100 g Garnelen
  • einige Scheiben Weißbrot (oder Toast)
  • Kaviar
  • Petersilie
  • Cocktailspieße

Für die Amuse-bouche mit Kaki schneiden Sie eine Kaki in Scheiben und wickeln Sie diese in den Parmaschinken. Schneiden Sie aus der zweiten Kaki und dem Brie Würfel und spießen Sie je eine Traube, ein Stück Kaki und einen Würfel Brie übereinander auf die Cocktailspieße.

Schneiden Sie aus dem Weißbrot Würfel und belegen Sie diese mit einer Scheibe Kaki. Garnieren Sie mit ein oder zwei Garnelen und etwas Kavier.

Legen Sie die Amuse-bouche mit Kaki alle auf eine Platte und garnieren Sie diese mit Petersilie.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 2

Kommentare5

Amuse-bouche mit Kaki

  1. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 21.02.2015 um 08:11 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 13.02.2015 um 10:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. helmi48
    helmi48 kommentierte am 05.12.2014 um 14:40 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. gackerl
    gackerl kommentierte am 18.01.2014 um 09:35 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Hildemaus 2012
    Hildemaus 2012 kommentierte am 17.01.2014 um 17:18 Uhr

    Ich liebe Sharonfrüchte und werde bald das Rezept ausprobieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche