Amrumer Mehlpudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 3 Eier
  • 300 g Mehl
  • 250 ml Ca. Milch
  • 1 Ca. Tasse Rosinen
  • 1 bag Vanillezucker
  • 1 Prise B. TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Zucker
  • 0.25 halbes Kilo Butter o. Leichtbutter
  • Sirup
  • Mehlpuddingform

1. Eiklar steif aufschlagen.

2. Zucker, Salz, Milch & Eidotter in eine Schüssel Form und verrühren.

3. Mehl untermengen bis der Teig zähflüssig ist.

4. Vanillezucker & Backpulver dazugeben.

5. Am Schluss die Rosinen dazugeben und unterziehen.

6. Butter in der Form erhitzen (nur zähflüssig) Form ausschwenken oder evtl. mit Pinsel Butter verstreichen, Rest in Teig Form. Rühren.

7. Etwas Sirup in die Form Form ( das der Boden bedeckt ist).

8. Teig daraufgeben.

9. geben in Wasserbad erhitzen (Voll). Wenn das Wasser blubbert zurückstellen auf etwa die Hälfte Anschließend so machen.

Gesamte Kochzeit ca. 1 Stunden Bon Appétit.

Man kann aber ebenso nachher noch Sirup drübertun.

Variationen sind darum kein Thema.

Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Amrumer Mehlpudding

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 04.04.2014 um 07:05 Uhr

    wieviel sind 0,25 halbes Kilo Butter?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche