Amerikanischer Topfenkuchen; ohne Backrohr

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Zwieback
  • 125 g Butter (weich)
  • 2 EL Staubzucker

Füllung:

  • 200 g Frischkäse (körnig)
  • 400 g Doppelrahmfrischkäse
  • 100 g Crème fraîche
  • 2 EL Zucker
  • Zitrone (abgeriebene Schale)

Garnierung:

  • 250 g Erdbeeren
  • Zitronenmelisse

Zubereitungszeit:

  • ca. 30 Min.

Kalorien::

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Frischkäse auf einem Sieb abrinnen. Zwieback in der Küchenmaschi- ne zerkleinern bzw. zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie mit dem Nudelwalker fein zerdrücken. Fett und Staubzucker cremig rühren, die Zwiebackbroe- sel zufügen.

Die Mischung in eine 24 cm große Tarteform geben, diese damit auskleiden, die geben kaltstellen.

Den körnigen mit dem Doppelrahmfrischkäse und dem Frischrahmzu einer cremigen Menge durchrühren; mit Zucker und Zitronenschale nachwürzen.

Erdbeeren abspülen, reinigen, halbiern bzw. in Scheibchen schneiden.

Die Frischkäsemischung auf den Tortenboden füllen, mit Erdbeeren und Zitro- nenmelisse garnieren.

(Wenn man die körnige Konsistenz von Hüttenkäse nicht mag, kann man ihn vor der Vorbereitung durch ein Sieb aufstreichen.)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Amerikanischer Topfenkuchen; ohne Backrohr

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche