Amerikanischer Karottenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 2 Tasse Mehl (Weizen)
  • 1 Tasse Nüsse
  • 0.5 Tasse Zucker (weiss)
  • 0.5 Tasse Zucker
  • 2 Tasse Karotten (fein gerieben)
  • 0.5 Tasse Milch
  • Öl
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Ei

Alle Ingredienzien beginnend mit dem Ei, dann Zucker, Öl, Mehl, Milch, Karotten, Nüsse und Gewürze gut mit dem Mixer durchrühren und in eine gefettete und bemehlte Backform befüllen. Kuchen im aufgeheizten Backrohr bei mittlerer Hitze zirka 50-60 Min. (Stäbchenprobe) backen. Den leicht abgekühlten Kuchen aus der geben stürzen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Amerikanischer Karottenkuchen

  1. xsyli7
    xsyli7 kommentierte am 30.01.2014 um 10:16 Uhr

    hab ich nachgebacken. ist wirklich ganz gut geworden. arbeitskollegen sind begeistert. :)Großer Vorteil bei dem Rezept - die Zubereitung geht sehr schnell! Das einzige was ein paar Minuten gebraucht hat, war das Reiben der Karotten.Leider ist bei der Zutat "Öl" keine Mengenangabe und ich hab da evtl. etwas zu viel erwischt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche