Amerikanische Pfannenpizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Pizzateig n. Grundrezept
  • 250 g Faschiertes (gemischt)
  • 190 ml Pizzasauce
  • 1 md Paprika
  • Feingeschnitten
  • 75 g Champignons (klein geschnitten)
  • 350 g Eiertomaten
  • 0.3333 Tasse Entkernte grüne Oliven; kleingeschnitten
  • 1.5 Pk. Mozzarella; in kl. Stücken
  • 0.5 Pk. Parmesan
  • 1 EL Olivenöl

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

1. Backrohr auf 210 °C vorwärmen (Gas 190 °C ). Eine Tortenspringform, 26 cm Durchmesser, mit Öl ein fetten, den Boden und die Seiten mit Mehl bestäuben, überschüssiges Mehl abklopfen. Teig auswalken und in die geben legen, am Rand hochziehen und ein wenig nach innen ein aufschlagen.

2. Faschiertes in eine Bratpfanne Form, 3-5 Minu ten anbraten, bis es leicht gebräunt ist. Dabei mit einer Gabel alle Klümpchen zerdrücken. Entwichenes Wasser abschütten; abgekühlt stellen.

3. Teig mit Pizzasauce bestreichen, darauf das Faschierte gleichmäßig verteilen und mit dem feingeschnittenen grünen und roten Paprika, sowie den ebenfalls fein geschnittenen Pilzen gleichmässig belegen. Am Schluss die Pizza mit den Eiertomaten garnieren und mit kleingeschnittenen grünen Oliven, Mozzarella und Parmesan überdecken.

4. Den Teigrand mit Olivenöl bestreichen. 25 Min. bei 210 °C (Gas 190 °C ) backen, bis der Käse geschmolzen und der Pizzarand goldbraun ist. Etwa 5 Min. auskühlen, erst dann in Stückchen schneiden. Sofort zu Tisch bringen.

Hinweis: Boden und Rand dieser Pizza sind wesentlich dicker als normaler weise.

Sonstiges : Vorbereitg.: 15+Teig

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Amerikanische Pfannenpizza

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 07.02.2016 um 10:00 Uhr

    wegen der paar Champignon ist es ein Pilzgericht?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche