American Pizzateig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Pizzateig die trockenen Zutaten vermengen und langsam unter ständigem Rühren Öl und Milch hinzugeben.

Zu einem Teig verkneten und 15-30 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen. Den Teig auf einem Backpapier ausrollen und nach Belieben belegen.

Bei 200 °C 15 Minuten backen.

Tipp

Amerikanischer Pizzateig ist viel luftiger und weicher als die italienische Variante. Klassisch kann man in den Teigrand noch mit in Stäbe geschnittenem Käse einschlagen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

American Pizzateig

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 29.06.2016 um 14:51 Uhr

    Von der Konsistenz her wahrscheinlich ein wenig fester als Germteig oder?

    Antworten
    • liss4
      liss4 kommentierte am 29.06.2016 um 15:09 Uhr

      Nein. Eher weich und fluffig wie Weißbrot. Lg

      Antworten
  2. 7ucy
    7ucy kommentierte am 31.03.2016 um 13:26 Uhr

    geht der teig ohne hefe trotzdem ein wenig auf?

    Antworten
    • liss4
      liss4 kommentierte am 01.04.2016 um 11:22 Uhr

      Ja durch das Backpulver geht der Teig auf.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche