Ambrosia

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Ambrosia die Milch aufwallen lassen, den Zucker reingeben.

Die verquirlten Eier sowie den Saft einer Zitrone gemächlich hineinrühren und wiederholt aufwallen lassen.

Ca. 40 Minuten rühren ern granuliert, also kleine Klümpchen bildet.

Tipp

Während des Kochens soll man die Ambrosia ab und zu mit einem Holzlöffel rühren, jedoch nur in "Nord-Süd-Richtung", nicht im Kreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Ambrosia

  1. Mioljetta
    Mioljetta kommentierte am 15.06.2014 um 17:14 Uhr

    Liebes Team!Ich vermisse die Angabe der Milchenge. Liebe Grüße

    Antworten
    • avozelj
      avozelj kommentierte am 18.06.2014 um 11:14 Uhr

      Danke für den Hinweis. Wir haben das Rezept schon ausgebessert. Mit kulinarischen Grüßen!

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche