Amaretto-Parfaits

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für das Parfait:

  • 3 Stk Dotter
  • 80 g Staubzucker
  • 375 ml Schlagobers
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 2 Blatt Gelatine
  • Amaretto-Likör (nach Geschmack)
  • 100 g Mandeln (ungeschälte, geriebene)
  • Cocktailkirschen

Für die Sauce:

Für die Schokoladensauce:

  • 100 g Kochschokolade
  • 135 ml Schlagobers
  • 1 Stückchen Butter
  • Rum (nach Geschmack)

Für die Amaretto-Parfaits Dotter mit Staubzucker und Vanillezucker über heißem Wasserbad dickschaumig schlagen, vom Wasserbad nehmen und so lange schlagen, bis die Masse erkaltet ist.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Parfait-Förmchen mit je einer Cocktailkirsche auslegen. Gelatine ausdrücken und in etwas heißem Amaretto schnell auflösen.

Schlagobers steif schlagen, mit Gelatine, Amaretto nach Geschmack und Mandeln unter den Dotterabtrieb heben.

Die Masse in Förmchen füllen und am besten über Nacht ins TK-Fach stellen. Dessertteller kalt stellen.

Für die Schokoladensauce Kochschokolade klein hacken und mit Schlagobers aufkochen lassen. Butter und Rum nach Geschmack  unterrühren.

Die Parfait-Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen und auf Dessertteller stürzen. Parfaits mit Schokoladesauce anrichten und servieren.

Tipp

Die Amaretto-Parfaits können für festliche Anläße serviert werden und sind gut geeignet für heiße Tage.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Amaretto-Parfaits

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 25.05.2015 um 07:40 Uhr

    schmeckt gut

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 20.01.2015 um 06:03 Uhr

    herrlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche