Amaretto-Lebkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Staubzucker
  • 125 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 125 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 50 g Zitronat
  • 50 g Orangeat
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 100 g Honig
  • 2 EL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Ingwer
  • 40 ml Amaretto

Ausserdem:

  • Runde Backoblaten
  • Zucker- oder Schokoladenglasur

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Die Eier mit dem Salz sowie dem Staubzucker in eine geeignete Schüssel Form und cremig aufschlagen.

Die geriebenen Mandelkerne und Haselnüsse hinzfügen.

Das Zitronat und Orangeat klein schneiden und mit der zerdrückten Marzipan-Rohmasse und dem Honig zu den übrigen Ingredienzien Form.

Das Lebkuchengewürz, das Ingwerpulver, das Muskatgewürz, das Zimtpulver sowie den Amaretto hinzfügen und das Ganze zu einem glatten Teig zubereiten.

35-50g Lebkuchenmasse auf eine Backoblate Form und leicht glatt drücken. Die Lebkuchen auf ein Blech setzen und im auf 170-180 °C aufgeheizten Backrohr 15-20 min backen.

Die Lebkuchen herausnehmen, mit Zuckeroder Schokoladenglasur überziehen. Anschliessend vollständig abtupfen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Amaretto-Lebkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte