Amaretto-Apfelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 ml Apfelsaft
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 100 ml Weisswein
  • 1 Anisstern
  • 3 EL Zucker
  • 1 Zimt (Stange)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Amaretto
  • 3 sm Äpfel; säuerlich, à etwa 125
  • G

Zum Verzieren:

  • Amarettini
  • Minze (Blätter)

3 EL Apfelsaft und Maizena (Maisstärke) glattrühren. Den restlichen Apfelsaft und

Weisswein mit Zucker, Zimtstange, Anis, Saft einer Zitrone und Amaretto aufwallen lassen. Die Maizena (Maisstärke) unter Rühren hinzufügen und aufwallen lassen. Äpfel abspülen und die Kerngehäuse ausstechen. Äpfel in hauchdünne Scheibchen schneiden und in der Suppe bei schwacher Temperatur etwa 5 Min. gardünsten. Nochmals nachwürzen.

Nach Wahl heiß bzw. abgekühlt, mit Amarettini und Minze verziert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Amaretto-Apfelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte