Amarettitrueffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 50 g Butter
  • 175 g Staubzucker
  • 75 g Mokka-Schlagobers-Schoko
  • 1 Teelöffel Instantkaffeepulver
  • ein paar Tropfen Bittermandelöl
  • 16 sm Harte Makronen (am besten ital. Amaretti)
  • 125 g Mokka-Schlagobers-Schoko

Die Butter mit dem Staubzucker durchrühren. Die Schoko mit dem in ein paar Tropfen kochend heißem Wasser gelösten Kaffee im Wasserbad zerrinnen lassen. Die Schoko aus dem Wasserbad nehmen, das Bittermandelöl hinzfügen und mit der Buttermischung durchrühren. Kalt stellen, bis man die Menge zubereiten kann.

Kleine Kugeln aus der Menge formen und auf die flache Seite der Makronen drücken. Die Schoko zerrinnen lassen. Die Makronen mit der "Trüffelseite" hineintauchen. Mit der schokoladen-überzogenen Seite nach oben fest werden.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Amarettitrueffel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche