Amaretti-Apfelpüree-Dessert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Amaretti (Das sind italienische Kekse
  • Makronen, die mit Amaretto versetzt sind)
  • 250 ml Schlagobers (geschlagen)
  • 1 Pk. Apfelpüree
  • Eierlikör

Man zerbröselt die Amaretti in einer Backschüssel, so dass sie den Boden etwa 3 bis 4 cm hoch überdecken. Danach beträufelt man sie mit Eierlikör. Darüber kommt eine etwa 2-3 cm hohe Sahneschicht, darüber das Apfelpüree, darüber noch mal eine etwa 2-3 cm hohe Sahneschicht, und darüber schliesslich eine Schicht Eierlikör, so dass man das Schlagobers nicht mehr durch den Likör sehen kann.

Zur Verzierung broeselt man noch Amarettis oben drüber.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Amaretti-Apfelpüree-Dessert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte