Amarant-Dinkelbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Amarant
  • 350 g Dinkelvollkornmehl
  • 30 g Germ
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 75 ml Milch
  • 100 g Walnüsse
  • 4 EL Olivenöl
  • 2.5 Teelöffel Salz
  • Öl (für das Backblech)

300 ml Wasser zum Kochen bringen. Amarant hinzfügen und ohne weiteres Rühren in etwa 40 min lang ausquellen. Das Wasser sollte verdampft sein.

Das Dinkelmehl in eine ausreichend große Schüssel Form. Eine Mulde in die Mitte drücken. Die Germ hineinbröseln, Zucker hinzfügen und mit 75 ml lauwarmer Milch zu einem Brei durchrühren. Bei Raumtemperatur abgedeckt für zirka 20 Min. gehen. Die Walnüsse hacken und den gekochten Amarant und das Öl hinzufügen. Mit Salz nachwürzen. Alles zu einem glatten Teig zusammenkneten. Abgedeckt 1-2 Stunden lang gehen.

Ein Backblech mit Öl einfetten. Das Backrohr auf 180 Grad vorwärmen. Den Teig zu einem Brotlaib formen. Die Oberfläche einschneiden. Nochmals 15 min gehen. Im Backrohr für in etwa 45 min zu Ende backen.

html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Amarant-Dinkelbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte