Amarant-Burger

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Amarant-Burger die Amarant-Laibchen laut Anleitung auf der Packung zubereiten und warm stellen.
Burger Bun in 2 Hälften schneiden und in der heißen Pfanne beidseitig anbraten.

In der Zwischenzeit Salat, Paradeiser und Gurke waschen, in Scheiben schneiden und die Sauerrahm-Chilisauce zubereiten.
Dafür die Zutaten vermengen und nach Belieben abschmecken.

Für den Amarant-Burger die gebratenen Burger-Hälften auf der Innenseite mit der Sauce bestreichen und mit Salat, Amarant-Laibchen, Paradeis- sowie Gurkenscheiben belegen.

Tipp

Nach Belieben kann der Amarant- Burger zusätzlich mit einer Scheibe Schmelzkäse und gebratenem Speck belegt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 3 2

Kommentare24

Amarant-Burger

  1. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 08.06.2015 um 15:06 Uhr

    gute Alternative zu Burger mit Fleisch

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 31.12.2015 um 09:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 17.11.2015 um 11:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. zorro20
    zorro20 kommentierte am 01.09.2015 um 11:02 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 01.08.2015 um 17:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche