Altdeutsche Rinderroulade mit Rotkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rinderrouladen (à 180 g)
  • 100 g Räucherspeck
  • 3 EL Senf (scharf)
  • 160 g Zwiebel
  • 120 g Gewürzgurken
  • 120 g Paradeiser
  • 2.5 EL Paradeismark
  • 1 Apfel (120 g)
  • 1 EL Preiselbeeren
  • 120 ml Johannisbeersaft
  • 1 Pk. Rotkraut (400 g)
  • 2 EL Olivenöl
  • Röstgemüse: 80 g Porree, 80 g Sellerie, 80 g Karotten
  • 4 Wacholderbeeren
  • 6 Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • 160 ml Kalbsfond
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • Bindfaden
  • Salz
  • Pfeffer

(circa 60 Min.) Karotten, Sellerie, von der Schale befreien, Porree putzen und in Stückchen zerteilen.

Apfel-Kerngehäuse ausstechen, von der Schale befreien, Apfel in Blättchen schneiden.

Räucherspeck und geschälte Zwiebel in Streifchen, Gewürzgurken in längliche Blätter schneiden. Paradeiser in Stückchen zerteilen. Rinderrouladen auflegen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf einstreichen.

Daraufhin den Zwiebeln, Gurken, Speck darauf gleichmäßig verteilen, sauber einrollen, mit Kordel einen Kreuzbund herstellen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Rouladen in heissem Olivenöl rundherum anbraten, das Röstgemüse dazugeben, mit braunem Kalbsfond löschen, mit Gemüsesuppe auffüllen, Lorbeer, Pfefferkörner, Paradeiser, Wacholder dazugeben, Paradeismark mit untermengen, im Herd bei 180 Grad 40 bis 45 Min. dünsten.

Rotkraut im Kochtopf erhitzen, Apfel und Preiselbeeren dazugeben, mit Johannisbeersaft aufgießen, weichdünsten und auf tiefem Teller anrichten.

Den Bindfaden entfernen, Roulade diagonal halbieren, diagonal daneben setzen. Die Soße abgießen und die Roulade damit überziehen. Kartoffelpüree oder Kartoffelknödel passen gut dazu.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Altdeutsche Rinderroulade mit Rotkraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche