Altausseer Flecka

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 800 g Weizenmehl
  • 200 g Roggenmehl
  • 1 gestrichener TL Salz
  • 1 TL Anis (gemahlen)
  • 1 TL Fenchel (gemahlen)
  • 1 TL Piment (gemahlen)
  • 1 TL Zimt (gemahlen)
  • 200 g Rosinen
  • 125 g Butter
  • 3/8 l Milch
  • 1 Schuss Rum

Für den Altausseen Flecka die trockenen Zutaten vermischen. Butter in Milch erwärmen, Rum dazugeben. Das Butter-Milch-Gemisch zu den trockenen Zutaten geben, gut durchmischen und durchkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

In der Germteigschüssel gehen lassen. 2 Laibe formen, auf das Blech geben und nochmals gehen lassen. Den Altausseer Flecka bei Umluft mit 150°C ca. 1 Stunde backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Altausseer Flecka

  1. evagall
    evagall kommentierte am 13.03.2016 um 10:28 Uhr

    was kommt als Treibmittel dazu, damit der Teig *gehen* kann.

    Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 21.09.2014 um 09:20 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche