Almböllan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3/4 kg Mehl
  • 100 g Staubzucker
  • 1 KL Zimt (Anis, und geriebene Gewürznelken)
  • Salz
  • 150 g Butterschmalz
  • 200 ml Schlagobers
  • Pflanzenfett (zum Ausbacken)
  • Zimt-Zucker (zum Wälzen)

Für die Almböllan das Mehl in einer großen Rührschüssel mit dem Zucker und den Gewürzen vermischen.  In einer kleinen Kasserolle das Butterschmalz schmelzen lassen und langsam unter das Mehl rühren. Schlagobers zugießen und alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

Konsistenz des Teiges eventuell durch die Zugabe von Schlagobers oder Mehl noch korrigieren. Danach den Teig zu einer Rolle von etwa 3 cm Durchmesser formen und in kleine Stücke reißen.  In einer großen Pfanne ausreichend viel Pflanzenfett erhitzen und die Almböllan darin beidseitig goldgelb ausbacken. Herausheben, Fett gut abtropfen lassen und in Zimtzucker wälzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare10

Almböllan

  1. andili71
    andili71 kommentierte am 03.03.2015 um 09:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 12.02.2015 um 21:17 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. helmi48
    helmi48 kommentierte am 23.11.2014 um 22:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 27.08.2014 um 10:55 Uhr

    gespeichert

    Antworten
  5. Camino
    Camino kommentierte am 18.08.2014 um 13:55 Uhr

    Sooo gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche