Allgäuer Kartoffelklösse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Mehlige Erdäpfeln, gekocht, von dem Vortag
  • 1 Ei
  • 120 g Mehl
  • 200 g Bergkäse
  • 100 g Speckwürfelchen, gebraten
  • Muskat
  • Salz
  • Butter

Die Erdäpfeln durch eine Presse Form, mit Ei, Mehl und Käse zusammenkneten. Mit Salz und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Aus dem Teig Knödel formen und mit je 1 Tl Speckwürfelchen befüllen.

In kochendem Salzwasser jeweils nach Grösse die Knödel 10 bis 15 Min. ziehen. Herausnehmen, abrinnen und mit brauner Butter zu Tisch bringen.

ml

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Allgäuer Kartoffelklösse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte