Allgäuer Käsesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 1 Semmeln
  • 50 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 1000 ml Rindsuppe (kräftig)
  • 200 g Emmentaler (gerieben)
  • 1 Eidotter
  • 50 ml Schlagobers
  • Pfeffer
  • Salz
  • Butter (zum Anbraten)

Die Zwiebel in schmale Ringe schneiden und in einer Bratpfanne mit Butter hellbraun anrösten. Das Semmeln in Würfel schneiden und ebenfalls in einer Bratpfanne mit Butter hellbraun rösten.

Mehl und 100 g Butter in einem Suppentopf mit dickem Boden anschwitzen, aber keine Farbe nehmen (ca. 5 min). Nun mit der Rindsuppe auffüllen, gut umrühren und ungefähr 10-15 min leicht auf kleiner Flamme sieden. Dabei immer wiederholt umrühren. Den Käse nach und nach untermengen und wiederholt kurz aufstossen.

Später den Kochtopf von dem Küchenherd ziehen. Eidotter und Schlagobers durchrühren, in die heisse Suppe rühren und legieren. Die Suppe mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Geröstete Zwiebeln und Brotwürfel als Einlage in Suppenteller gleichmäßig verteilen, die Suppe aufgiessen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Allgäuer Käsesuppe

  1. Camino
    Camino kommentierte am 29.09.2014 um 11:44 Uhr

    Ich vermisse in diesem Kochbuch etwas die Bilder!Sind so viele Rezepte, leider ganz wenige Bilde!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche